fbpx

Gotteskeller

die gemütliche Bar

Restaurant Schiffergesellschaft Lübeck: Gotteskeller

Der Gotteskeller

Der Gotteskeller ist die kleine, gemütliche Bar der Schiffergesellschaft – und ein Ort mit jahrhundertelanger Geschichte. Die urige Kneipe finden Gäste im Keller des ehemaligen Gildehauses in der Breiten Straße 2.

Der Name stammt noch aus den Zeiten der Hanse, als alle reichen Lübecker Kaufleute einen solchen Keller besaßen. Hier durften die Ärmsten der Armen übernachten, um der Kälte nicht schutzlos ausgeliefert zu sein – und das für „Gotteslohn“, also umsonst. Der Gotteskeller der Schiffergesellschaft ist heute der letzte erhaltene Gotteskeller der Hansestadt Lübeck.

Gemütliche Nächte im Gotteskeller

Die kuschelige Bar der Schiffergesellschaft überzeugt jedoch nicht nur mit ihrem historischen Flair, sondern hat ihren Gästen auch einiges zu bieten:

Das Getränkeangebot der Bar ist umfangreich: Wählen Sie zwischen Bieren vom Fass, offenen Weiß-, Rosé- oder Rotweinen sowie feinen Spirituosen. Hinzu kommt ein großes Angebot an Longdrinks und Cocktails, die ein versierter Barkeeper professionell vor Ihren Augen mixt. Speisen servieren wir im Gotteskeller nicht.

Feste Größe im Lübecker Nachtleben

Der Gotteskeller ist eine Institution in Lübecks Nachtleben – seit knapp vierzig Jahren können Gäste in der urigen Bar im Keller der Schiffergesellschaft gemütlich bei einem feinen Tropfen zusammensitzen, mit einem Glas guten Whiskeys auf erfolgreiche Geschäftsabschlüsse anstoßen oder nach einem Bummel durch die Lübecker Altstadt auf einen Absacker einkehren.

Sie haben Fragen? Wir nehmen uns gerne für Sie Zeit. Sie erreichen die Schiffergesellschaft telefonisch unter 0451 76776 oder per E-Mail an restaurant@schiffergesellschaft.de.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören! 

Feiern

im Gotteskeller